Werbeartikel bedrucken: Einfach und günstig

Werbung kostet Geld. Je nachdem, was man vorhat, sogar richtig viel Geld. Damit sind kleine und mittelständische Unternehmen allerdings zuweilen überfordert. Wer sein Werbebudget genau im Blick haben muss, kann nicht mal eben so nebenbei eine große Kampagne fahren, erst recht nicht, wenn er nicht genau weiß, ob die Maßnahme auch fruchtet, sprich: für mehr Umsätze sorgt. Doch es gibt Werbemaßnahmen, die nicht viel kosten und trotzdem effektiv sind. Man muss sich eigentlich nur ein wenig umsehen und wird schnell feststellen, dass es viele Orte gibt, auf denen sich Werbung platzieren lässt. Zum Beispiel Feuerzeuge.

Machen Sie Feuer!

FeuerzeugeDas Bedrucken von Feuerzeugen ist natürlich nicht neu. Im Gegenteil, es wird schon sehr lange gemacht. Allerdings gibt es einen erheblichen Unterschied zur der Praxis, die noch vor Jahren angewendet wurde. Zum einen ist die Qualität von bedruckten Feuerzeugen heute eine ganz andere, als das noch vor 10 oder 20 Jahren der Fall war. Zum anderen ist der Aufwand, der betrieben wird, um Feuerzeuge zu bedrucken, inzwischen deutlich geringer geworden. Das liegt an modernen Drucktechniken und effizienten Produktionstechniken. Das hat selbstverständlich auch Auswirkungen auf den Preis. Wer heute Feuerzeuge bedrucken lässt, kann das auch mit übersichtlichen Budgets tun.

Fallen Sie nicht aus dem Rahmen, steigen Sie hinein

Auf der Suche nach Werbeflächen muss man hin und wieder ein wenig Kreativität an den Tag legen, denn wenn man das nicht tut, kann es passieren, dass man überdurchschnittlich viel investieren muss, um seine Werbebotschaft zu platzieren. Kennzeichenhalter zu bedrucken ist eine günstige und wirksame Alternative und führt zu einer großen Reichweite. Immerhin fahren Autos, LKWs oder Motorräder viel durch die Gegend, Sie können also sicher sein, dass eine recht große Zielgruppe sieht, was Sie im Rahmen der Kennzeichenhalter mitzuteilen haben.

Roll up Display: Gut, wenn Sie es dabei haben

pull-up-bannerWenn Sie viel unterwegs sind, werden Sie wissen, wie wichtig Roll up Displays sind. Sie eigenen sich beispielsweise für Messen und Events, für andere Ausstellungen oder auch für sportliche Events, bei denen Sie als Werbetreibender teilnehmen. Ein Roll Up Display hat zahlreiche Vorteile. Zunächst einmal lässt es sich individuell gestalten. Sie können nahezu jedes Motiv auf Ihr Display bringen und müssen dabei nicht einmal ins Auto oder in der Zug steigen, um eine Druckerei aufzusuchen. Heute geht das problemlos alles online, als PDF-Dokument können Sie Ihr Motiv an die Druckerei senden, die weitere Ausführung können Sie dann den Profis überlassen, die sich damit auskennen.

Roll up Displays sind übrigens auch deshalb für unterwegs so geeignet, weil sie über ein sehr geringes Eigengewicht verfügen und sich mühelos zusammenlegen und im Auto verstauen lassen. Wenn Sie viel unterwegs sind, ist das kaum in Gold aufzuwiegen, denn schmerzende Rücken und komplizierte Systeme sind Gift für Veranstaltungen, die über das gesamte Bundesgebiet (und womöglich darüber hinaus) besucht werden.

Achten Sie auf guten Service!

Egal, ob Sie Feuerzeuge bedrucken, Kennzeichenhalter bedrucken oder sich für die Werbung mit Roll up Displays entscheiden. In einem Punkt sollten Sie möglichst keine Kompromisse machen. Die Rede ist vom Service des Anbieters, für den Sie sich entscheiden. Achten Sie am besten schon beim ersten Betreten Ihrer Online-Druckerei darauf, dass Sie gleich eine Telefonnummer oder ein Kontaktformular finden. Sie können zwar davon ausgehen, dass Sie nicht immer ein Beratungsgespräch brauchen, insbesondere dann nicht, wenn Sie sehr klar Vorstellungen davon haben, was Sie brauchen. Dennoch gibt es immer mal wieder Situationen, das brauchen Sie eben doch ein wenig Hilfe oder entwickeln Beratungsbedarf. Wenn Sie in diesen Momenten feststellen, dass Sie faktisch auf sich alleine gestellt sind, kann die Bestellung stocken, im schlimmsten Fall war Ihre ganze Arbeit sogar umsonst und Sie müssen sich neu umsehen. Guter Service ist also wichtiger, als man zunächst annimmt. Und wenn Sie ihn brauchen, werden Sie ihn zu schätzen wissen. Ganz bestimmt.

Bildnachweis: copyright by www.luenedruck.de / www.roll-up-banners.de

1 Antwort

  1. Emil sagt:

    Werbeartikel sind günstige Werbeform. Von Feuerzeuge bis USB Sticks, es gibt zahlreiche Möglichkeiten. Wenn es um Kugelschreiber geht, dann ist Ballograf der Top Anbieter – hohe Qualität auf günstige Preise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.