Die Mund-Nasen-Maske, bedruckt mit einem individuellen Design

Mund-Nasen-Masken gehören mittlerweile zum Alltag. Als Schutzmaßnahme gegen die Ansteckung mit dem SARS-CoV-2-Virus ist es sinnvoll, eine solche Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Auch wenn Sie das Tragen nicht immer als angenehm empfinden, gilt doch: Gesundheit hat Vorrang! Wenn die Mund-Nasen-Maske bedruckt ist, sieht sie außerdem auch noch ansprechend aus. Wer sich für eine Behelfsmaske mit Logo entscheidet, leistet einen wichtigen Beitrag zum Infektionsschutz.

Mund-Nasen-Maske

Wie wird eine Behelfsmaske mit Logo hergestellt?

Grundsätzlich unterscheidet sich die Produktion einer Mund-Nasen-Maske, die bedruckt ist, nicht von der Herstellung einer unbedruckten Maske. Das Grundmaterial sind immer Stoffe, das hat den Vorteil, dass die Maske waschbar und wiederverwendbar ist. Bewährt hat sich eine zweilagige Verarbeitung. Die Außenseite besteht aus 100% Polyester, die Innenseite aus 100% Baumwolle. Die Innenseite ist antibakteriell, das Material ist hautfreundlich und auch für sensible Gesichtshaut geeignet. Für den guten Sitz über Mund und Nase sowie eine perfekte Passform sorgen hochwertige Gummischlaufen. Die Behelfsmaske mit Logo bietet keinen absoluten Schutz vor Viren, sie ist aber trotzdem ein sinnvoller Infektionsschutz.

So kommt das Logo oder ein Motiv Ihrer Wahl auf die Mund-Nasen-Maske

Bedruckt sieht sie einfach besser aus! Ein vollflächiger Druck in Fotoqualität ist das Mittel der Wahl, um der Mund-Nasen-Bedeckung eine attraktive Optik zu verleihen. Der Hersteller braucht dafür nur eine Datei mit Ihrem Logo oder Wunschmotiv. Wenn Sie ein Foto auf die Maske drucken lassen möchten, achten Sie auf eine sehr gute Bildqualität und eine hohe Auflösung. Bei Ihrem Firmenlogo verwenden Sie die Druckdatei, die auch für Briefpapier oder ähnliche Zwecke im Einsatz ist.

Nutzen Sie für die Übertragung und Anpassung des Motivs den komfortablen Konfigurator. Damit können Sie Bild oder Logo perfekt auf die Maskenschablone abstimmen. Alternativ können Sie sich auch an den Layoutservice wenden und die Unterstützung eines erfahrenen Grafikers in Anspruch nehmen. Mit dem hochauflösenden Sublimationsdruck kommt das Motiv vor dem Zusammennähen der Maske auf den Stoff – exakt platziert und mit einem Druckverfahren, das für brillante Farben, klare Schriftbilder und präzise Konturen sorgt.

Mund-Nasen-Maske bedruckt mit einem Firmenlogo

Beispiel einer vollflächig bedruckten Mund-Nasen-Maske für den bayerischen Foodblog VOI-Lecker

Die Behelfsmaske mit Logo, wiederverwendbar und nachhaltig

Die Mund-Nasen-Maske bedruckt wird in einer hohen Qualität produziert. Das beginnt bei der Auswahl der Stoffe über den hochwertigen Druck und reicht bis zur Endkonfektionierung. Die verwendeten Stoffe sind bis 60° C problemlos in der Maschine waschbar. Der Hersteller empfiehlt, die bedruckten Alltagsmasken vor der ersten Verwendung zu waschen.

Auch nach jedem Tragen sollte die Mund-Nasen-Bedeckung heiß gewaschen werden. Eine gründliche Hygiene ist ein wesentlicher Bestandteil beim Infektionsschutz und bei den Corona-Regeln “Abstand – Hygiene – Alltagsmaske – Lüften”. Der Punkt “Hygiene” bezieht sich nicht nur auf das regelmäßige und gründliche Händewaschen. Hygiene ist auch beim Tragen und Verwenden der Behelfsmaske mit Logo wichtig.

Wie bei den anderen Maskentypen gilt auch hier: Hygiene von Anfang an! Das heißt, vor dem Aufsetzen waschen Sie sich die Hände. Fassen Sie die Stoffmasken nur an den Gummikordeln an. Sobald die Maske durchfeuchtet ist, muss sie ausgetauscht werden. Es ist empfehlenswert, wenn Sie unterwegs oder am Arbeitsplatz einen verschließbaren Plastikbeutel dabei haben, in dem Sie getragene Masken aufbewahren können. Der nachhaltige Vorteil: Während Einweg-Masken nach dem Tragen im Müll landen, können Sie die Mund-Nasen-Maske, ob bedruckt oder nicht, problemlos in der Maschine waschen. Das tut der Umwelt gut und schont das Portemonnaie!

Behelfsmasken und HEPA Luftreiniger

Die AHA-Regeln inklusive Lüften in Schulen und Kindergärten zu befolgen, stellt alle Beteiligten vor ein großes Problem. Häufig verfügen Klassenräume nur über eine Fensterwand, wodurch das empfohlene Querlüften nur schwer möglich ist. Außerdem machten bereits Meldungen die Runde, wie die Schüler mit dicken Wollmützen und Handschuhen im Unterricht saßen, da beim Lüften die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt lagen. Eine perfekte Alternative zum Lüften stellen die HEPA Luftreiniger da. Die kleinen Geräte sind mobil und lassen sich problemlos in den Klassenraum rollen. Sie nehmen wenig Platz ein und arbeiten leise, sodass der Unterricht sorgenfrei und ungestört ablaufen kann.

Für wen eignet sich die Mund-Nasen-Maske?

Bedruckt sieht sie nicht nur schick aus, sondern hat auch noch einen zusätzlichen Effekt: Wenn die Mund-Nasen-Maske bedruckt ist, bekommt sie ein unverwechselbares Aussehen! Eine Behelfsmaske mit Logo hebt sich von langweiligen Alltagsmasken ab. Sie haben dank der modernen Drucktechnik verschiedene Möglichkeiten: Gestalten Sie Stoffmasken für sich selbst und für Ihre Familie. Wählen Sie Motive, die ein wenig gute Stimmung in die aktuelle Situation bringen.

Darüber hinaus ist die Mund-Nasen-Maske ein guter Werbeartikel. Wenn Sie einen eigenen Betrieb haben, statten Sie Ihre Mitarbeiter mit einer Behelfsmaske mit Logo aus. Damit leisten Sie nicht nur einen Beitrag zum Infektionsschutz, sondern erzielen auch eine effiziente Außenwirkung. Und ein ganz entscheidender Aspekt: Sie stärken damit das Zusammengehörigkeitsgefühl – in der aktuellen Lage wichtiger denn je! Die Bewältigung der Pandemie kann nur gelingen, wenn alle zusammenhalten. Auch kleine Faktoren spielen eine Rolle. Setzen Sie sich für ein gutes Gemeinschaftsgefühl ein!

Was leistet eine Mund-Nasen-Maske, wenn sie bedruckt ist?

Im Grunde das gleiche, wie ein unbedruckter Mund-Nasen-Schutz – mit dem Unterschied, dass die Mund-Nasen-Maske bedruckt besser aussieht! Was den Infektionsschutz betrifft, sind einige Fakten interessant. Die Behelfsmaske mit Logo kann Tröpfchen beim Sprechen und Niesen zurückhalten. Sie schützt in erster Linie andere Personen. Der Eigenschutz erhöht sich aber, wenn das Gegenüber auch eine Stoffmaske oder eine andere Alltagsmaske trägt.

Dazu kommt ein guter Infektionsschutz gegen Bakterien und andere Viren. Im Herbst und Winter sind Erkältungskrankheiten und grippale Infekte auf dem Vormarsch. Sie können das Risiko, daran zu erkranken, mit dem Tragen einer Behelfsmaske mit Logo reduzieren. Auch hier gilt: Kein hundertprozentiger Schutz vor Ansteckung, aber eine deutliche Verringerung der Infektionsgefahr. So erhöht sich der allgemeine Gesundheitsschutz.

Mit der Mund-Nasen-Maske, bedruckt nach Ihren Vorgaben, sicherer durch eine schwierige Zeit

Wir alle haben leider keinen Garantieschein für dauerhafte Gesundheit. Aber wir können dazu beitragen, dass eine kritische Lage einfacher zu bewältigen ist. Anerkannte Experten, Virologen und Epidemiologen raten zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen. Das kann helfen, den Infektionsschutz zu erhöhen. Beim Einkaufen und in anderen Situationen ist die Schutzmaske Pflicht. Teilweise gilt auch in Schulen und in der Öffentlichkeit Maskenpflicht, abhängig von der Lage in der jeweiligen Stadt. Eine Mund-Nasen-Maske, die bedruckt ist, kann helfen, um gut durch die Krise zu kommen. Aufgeben ist keine Option, das Beste aus der aktuellen Situation zu machen dagegen schon!

Für Ihre Familie, für Sie selbst und für Ihre Mitarbeiter lohnt es sich, wenn Sie sich für hochwertige, sorgfältig verarbeitete Mund-Nasen-Masken entscheiden. Die Behelfsmaske mit Logo lässt sich angenehm tragen und hat eine hervorragende Passform. Sie ist waschbar und wiederverwendbar. Der individuelle Druck in Fotoqualität verleiht der Community Mask eine ansprechende Optik. Insgesamt also eine gute Alternative: Wenn schon Maskenpflicht herrscht, dann wenigstens mit einer Mund-Nasen-Maske, die mit Ihrem persönlichen Design toll aussieht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.