Interview mit Max Wittrock – Mitbegründer von mymuesli.com

wittrockEiner der drei Mitbegründer von mymuesli.com stellt sich heute meinen Fragen (zu finden oben unter Interviews). Max Wittrock gründete zusammen mit seinen Freunden Hubertus und Philipp eines der innovativsten Internetprojekte der letzten Jahre. Die drei Kumpels studierten zusammen in Passau als ihnen auf dem Weg zu einem Badesee die Idee zu dem Projekt kam. Sie hörten eine Radiowerbung einer Odenwalder Müslifirma und Stunden später kam ihnen die Idee in dieser Richtung selber was zu wagen.

Aber nicht mit Werbung, nein – selber lecker Müsli verkaufen und zwar so wie es bis dato noch nicht möglich war. Der Clou des geplanten Müsliverkaufs war das es individuell vom Kunden gemixt werden kann. Der Kunde kann im Internet aus einer Vielzahl von Zutaten sein ganz persönliches Müsli zusammenstellen. Laut Max ergibt sich aktuell eine Variationsmöglichkeit von unglaublichen 566 Billiarden (!) Bio-Müsli Varianten. Wow, das paßt wirklich in keinen Supermarkt der Welt, und da ist wirklich für jeden Geschmack was dabei.

Etliche Preise für mymuesli.com

Nach der Gründung 2007 ging es für das Projekt mymuesli.com rasch steil bergauf. Die drei Jungunternehmer heimsten einen Gründer- und Innovationspreis nach dem anderen ein. 2008 expandierte mymuesli.com weiter und so kann man mittlerweile Europaweit sein eigenes individuelles Bio-Müsli bestellen. Die drei Unternehmer sehen sich allerdings noch lange nicht am Ziel denn mymuesli.com soll sich weiter verbessern und den Bedürfnissen der Kunden angepasst werden. Aus dem Grund ist Max auch immer dankbar wenn er Anregungen, Vorschläge und Kritik von außen bekommt. Auf der Webseite der drei Müsli-Könige wird darauf explizit hingewiesen. Das nenn ich mal echte Kundennähe. Für alle die mymuesli wirklich noch nicht kennen sollten – hier ein Bild der mymuesli-Verpackungen. Wenn der Postbote das den Nachbarn bringt wissen Sie nun das der gleich sein ganz persönliches Bio-Müsli geniessen wird.

muesli-dosen

1 Antwort

  1. e-bille sagt:

    War eine echt coole Idee von den 3en. Werd gleich mal auf die Seite schauen und mir mein persönliches Müsli zusammenstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.