Quelle Insolvenz – Was passiert nun mit meiner Bestellung?

Quelle-KatalogNach der Quelle Insolvent stellen sich nun viele Fragen was mit ihren Bestellungen passiert. Um hier etwas Licht ins dunkel zu bringen habe ich heute in der Passauer Neuen Presse ein paar interessante Antworten auf Fragen nach der Qualle Pleite gefunden. Seit gestern ist es ja leider Gewissheit, der Quelle Konzern wird abgewickelt, auf gut Deutsch ist endgültig pleite. Das Ringen um Quelle war also vergeblich, die Kataloge gehen endgültig zu- 82 Jahre nach der Gründung dieses Traditionsunternehmen ist das einst größte Versandhaus Europas am Ende und tausende Mitarbeiter bangen um Ihre Zukunft. Aber was bedeutet diese Quelle Insolvenz für die Verbraucher, die Kunden von Quelle? Hier also die Antworten auf die häufigsten Fragen:

Worauf sollten Verbraucher jetzt besonders achten?

Auf keinen Fall sollten Kunden per Vorkasse bezahlen, rät Ute Bitter von der Verbraucherzentrale. „Die Überweisung nach Erhalt oder per Nachnahme ist der einzig gangbare Weg.“

Was passiert wenn ich schon per Vorkasse bezahlt habe?

Wer im Voraus bezahlt und keine Ware mehr erhält, der wird automatisch zum Gläubiger des Unternehmens. Meist gehen Kleingläubiger mit Ansprüchen an die Konkursmasse leer aus. Was viele Verbraucher nicht wissen: Auch eine Nachnahme ist eine Form der Vorkasse. Wer den Postboten bezahlt und erst dann merkt, dass der bestellte Pulli ein Loch hat, der bleibt erst einmal auf der schadhaften Ware sitzen.

Wir meine bestellte Ware von Qualle noch ausgeliefert?

„Jede Bestellung wird ausgeliefert, wenn die Ware noch verfügbar ist. Das ist der Zweck der Abwicklung: dass die Waren im Lager verkauft werden“, sagte der Sprecher des Insolvenzverwalters.

Was passiert mit Quelle-Gutscheinen?

Diese sollten von den Verbrauchern so schnell wie möglich eingelöst werden. Am besten probieren Kunden das in den Qualle-Shops. Wenn Quelle abgewickelt ist, gelten für Gutscheine die gleichen Regeln wie bei der Bezahlung mit Vorkasse.

Muss ich meine Rechnungen oder Raten noch bezahlen?

Es gilt: „Verträge sind einzuhalten“. Nach Auskunft der Verbraucherschützerin Bitter muss ein Kunde die erhaltene Ware auch bezahlen. Ratenzahlungsvereinbarungen sind in der Regel mit Banken geschlossen worden und sind somit von der Qualle-Pleite unberührt.

Was ist mit Anspüche auf Gewährleistung & Garantien?

Theoretisch hat man noch den Anspruch auf Gewährleistung – man hat aber keine Durchsetzungsmöglichkeiten mehr. Wer etwa vor einem Jahr einen Kühlschrank bei Quelle gekauft hat, muss mit dem Wegfall der Gewährleistung rechnen. Ihm bleibt jedoch die Garantie des Herstellers. Die Fortführung eines technischen Kundendienst ist geplant, aber noch nicht gesichert.

Gibt es bald Quelle-Schnäppchen?

Klares JA. In den kommenden 4-6 Wochen sollen die Lager bei Quelle leer geräumt werden. Dazu sollen drastische Rabatte auf die Katalogpreise gewährt werden, kündigte der Insolvenzverwalter an.

2 Antworten

  1. e-bille sagt:

    Bei Quelle gibt es schon die ersten Schnäppchen, z.B. ein neues Wohnzimmer für 55 €.
    Das Los entscheidet; also ich bin schon dabei.

  2. Katrin Graeter sagt:

    Hallo !
    Mein Name ist Katrin G.
    Ich habe am 28.11.09 einen Trockner im wert von 278 € bestellt,da hieß es noch die ware ist lieferbar.
    Da auch im online dienst die ware nicht als Ausverkauft lief dachte ich mir nichts dabei.
    Als ich nun auf den Link meine Bestellung ging hieß es dann am 07.12.09 das die ware storniert wurde.
    Ich hatte seit der letzten woche regen Telefon kontakt mit den Mitarbeitern gehabt die mir letzte Woche sagten das es 2 – 3 wochen dauern könnte bis die ware zu mir geliefert wird.
    Was heißt es nun für mich ?
    Bekomme ich meine bestellte Ware noch ?
    Wie lange dauert das dann noch ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.