Online-Druck: Druckartikel bestellen wie von Geisterhand?

Online-Druckereien gibt es viele. Im Zeitalter des Internets liegt es nahe, dass sich neben zahlreichen anderen Branchen auch Druckereien im WWW aufstellen, um ihre Leistungen anzubieten. Für viele Unternehmen anderer Branchen reichen nicht selten virtuelle Büros oder Arbeitsplätze im Home Office. Für eine Online-Druckerei ist das natürlich undenkbar. Auf der Seite von druckportal.de erfahren wir mehr über die komplexen Arbeitsabläufe einer Online-Druckerei.

Online Druckerei

Wer eine Online-Druckerei „betritt“, sieht im wesentlichen eine (hoffentlich!) aufgeräumte und übersichtliche Website. Er kann sich in Ruhe umschauen, kann sich seinen Druckauftrag bequem selbst konfigurieren und muss am Ende nur noch auf den Bestell-Button klicken. Nach ein paar Tagen hat er seinen Auftrag im Briefkasten oder der Zusteller steht vor der Tür und überreicht ihn feierlich. Das ist – man muss schließlich realistische bleiben – wahrlich nicht bei jeder Online-Druckerei so, es gibt auch solche, die unübersichtlich sind, schwer zu händeln und wenn es um eine schnelle Lieferung geht, kann man sich auch nicht darauf verlassen, dass immer alles perfekt ist. Doch meist hat das Gründe. Gründe, die man erst sieht, wenn man hinter die Kulissen blickt. Bei allesdrucker.de ist dieses Blick möglich. Schnell zeigt sich, dass Drucken nicht von Geisterhand gesteuert wird.

Ohne die passende Druckerei gibt es Druck

Auch wenn es nahe liegt, nur selten macht man sich Gedanken darüber, was so alles hinter eine Online-Druckerei steckt. Neben der Logistik, die nötig ist, um die Website an sich am Laufen zu halten, gibt es natürlich noch den Druckprozess als solchen. Hier zählt jeder Arbeitsschritt, jedes Detail, um Aufträge schnell und zuverlässig zu verarbeiten. Allesdrucker.de ist mit der Partner-Druckerei direkt verbunden, sodass kurze Kommunikationswege und jahrelange gemeinsam Erfahrungen die Prozesse optimieren können.

Anders ausgedrückt: Jede Online-Druckerei ist immer nur so gut wie die angeschlossene Druckerei. Wenn hier kein perfektes Zusammenspiel stattfindet, entsteht Druck bei allen Beteiligten. Druck, der Einfluss nimmt auf die Arbeit und die Qualität.

Vielfalt ist das A & O

Wer erfolgreich sein will, braucht diverse Produkte, die bedruckt werden müssen. Es beginnt in aller Regel bei der Visitenkarte und lässt sich nach und nach leicht steigern. Da wäre zum Beispiel Briefpapier. Hier auf professionelle Lösungen statt auf „selbst gebastelte“ zu setzen, ist ganz sicher ein wichtiger Schritt. Dilettantismus erkennt man nun einmal meistens. Und wenn der erste Eindruck eines Kunden der Blick auf ein mehr schlechtes als rechtes Briefpapier ist, hat das Unternehmen bereits die ersten Minuspunkte gesammelt.

Nach und nach folgend weitere Druckprodukte. Beispielsweise Bauzaunplanen, Mini-Torwände, Broschüren, Kataloge, Plakate, Blöcke, Displays, Folder, Postkarten und und und. Bei allesdrucker.de ist die Vielfalt Programm. Und eben weil das so ist, muss die Website übersichtlich aufgebaut sein. Wer erst stundenlang nach dem, was er will, suchen muss, wird wahrscheinlich schon nach ein paar Minuten (oder sogar Sekunden) folgendes tun: Verschwinden.

Das ist die Höchststrafe für eine Online-Druckerei.

Guter Service – was ist das eigentlich?

Guten Service nimmt heutzutage wohl jedes Unternehmen für sich in Anspruch. Klar, er gehört schließlich im Zeitalter von Dienstleistungen selbstverständlich dazu. Doch was steckt eigentlich hinter diesem großen Wort?

Bei allesdrucker.de wird der Service wörtlich genommen. Das zeigt auch die Zertifizierung durch „Trusted Shops“. Außerdem sind alle angegebenen Preise der Website immer inklusive des Versandes. Wer also den Preis für seine Bestellung vor sich sieht, der kennt den gesamten Preis. Zur Option stehen zudem unterschiedliche Zahlungsmethoden. Wie wichtig das ist, weiß jeder, der schon einmal daran scheiterte, nur via PayPal oder Kreditkarte zahlen zu können. Derlei Probleme gibt es bei druckportal.de nicht. Über die professionelle Abwicklung der Aufträge haben wir ja bereits geschrieben, sie steht bei druckportal.de ganz oben auf der Prioritätenliste.

Guter Service bedeutet also nicht nur das laute Tönen darüber, sondern die faktische Umsetzung des Service-Gedankens. Bei druckportal.de eine Selbstverständlichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.